Jugendgottesdienst 2019

am

„Ich, Du, Wir“
Jugengottesdienst in der Kirche Simon und Judas

 „Aufstehn, aufeinander zugehn, voneinander lernen, mit einander umzugehn…“
Zum Auftakt der „Woche des gemeinsamen Lebens“ im Gemeindehaus in der Gartenstraße fand am 15. September ein ökumenischer Jugendgottesdienst in der Kirche Simon und Judas statt. Neben den Teilnehmern der Woche des gemeinsamen Lebens waren auch Konfirmanden und Firmlinge der katholischen Kirche anwesend. Gestaltet wurde der Gottesdienst von den Jugendlichen mit musikalischer Begleitung durch die Jugendband „Roots and wings“. Passend zur Schriftlesung aus dem 1. Korintherbrief, Vers 12 (viele Glieder, ein Leib) hatte Pfarrerin Beate Schneider zum Abschluss des Gottesdienstes ein  Vertrauensspiel vorbereitet, bei dem anschaulich demonstriert wurde, wie wichtig gegenseitiges Vertrauen und Zusammenhalt ist.