Ankündigung: Woche gemeinsamen Lebens

Nach einer langen Pause ist es endlich wieder soweit: die „WG auf Zeit“ startet in die nächste Runde! Zwischen dem 15. Und 20 September leben, kochen, essen und schlafen einige JugendmitarbeiterInnen gemeinsam im Gemeindehaus in der Gartenstraße. Täglich verbringt die Gruppe nach der Arbeit oder Schule Zeit miteinander, wobei natürlich genug Freiraum für Lernen und Hausaufgaben bleibt. Durch die gemeinsame Woche begleitet sie diesmal das Motto „Soundtrack meines Lebens“. Was genau das bedeutet und was sie erwartet weiß bisher nur das Leitungsteam bestehend aus Daniel Beye, Leonie Szulderits, Luca Rodriguez, Verena Wilhelm und Victoria Benninger. Gemeinsam freuen sie sich schon jetzt auf eine tolle gemeinsame Zeit.

Da die Jugendlichen das gesamte Gemeindehaus benötigen, ist das Haus für alle anderen Gruppen gesperrt.  Die Betroffenen sprechen sich bitte mit den GruppenleiterInnen ab.