Workshop im Gemeindehaus Gartenstraße:

Wertschätzendes Miteinander

Aufgrund den vielen Rückmeldungen, positiven Stimmen und Anfragen zum 1. Workshop Wertschätzendes Miteinander im Frühsommer, gibt es nun einen weiteren Termin:

Freitag 22.11. von 19.00 -21.30 Uhr und am Samstag 23.11.2019 von 09.30 -15.00 Uhr in Freiberg am Neckar, Geisingen, Gemeindehaus Gartenstraße 2.

Kennen Sie Situationen, in denen Worte verletzen statt berühren? In denen Sie sich mit Vorwürfen, Kritik und Unterstellungen oder mit Sprachlosigkeit begegnen, statt mit Worten ehrlich zu sagen was Sie gerade bewegt und von Herzen wichtig ist.

GFK (gewaltfreie und wertschätzende Kommunikation) nach Rosenberg bietet die Möglichkeit, wie wir heikle und herausfordernde Gespräche im Alltag meistern. Uns klar und deutlich ausdrücken können und gleichzeitig auch bei brisanten Themen einfühlen und bewusst zuhören können. Um mit sich selbst und unserem Gegenüber zu verbinden - und wertschätzend, authentisch und achtsam sich begegnen. Rosenberg spricht hier von der „geliebten göttlichen Energie“. Für ihn war diese Energie die Verbindung zum Leben.

Haben Sie Interesse die Elemente der Gewaltfreien Kommunikation kennen zu lernen und mit zu üben? Dann melden Sie sich an. Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Workshop-Gebühr beträgt: 90 Euro (incl. Arbeitsmaterialen und Snacks). Anmeldeschluss ist der 14.11.2019. Susanne Syring-Heinrich, Trainerin GFK und christliche Lebensberaterin