Kleine geistliche Konzerte

Klein, aber fein: Mit einem neuen Konzertformat möchte die Freiberger Kirchenmusik während der Sommermonate die Live-Konzert-Kultur mit besonderen Konzerterlebnissen in den drei evangelischen Kirchen zu neuem Leben erwecken.

Diese kleinen geistlichen Konzerte dauern jeweils etwa 40 Minuten und werden im Abstand von einer Stunde wiederholt. So können möglichst viele Musikfreunde wieder ein „reales“ Konzert mit anwesenden Musikern aus der Nähe erleben – mit Blickkontakt, Klang in den Ohren und prächtiger Kirchenakustik...

Die Konzertreihe startet am letzten Sonntag vor den Sommerferien:

Sonntag, 26. Juli 2020, 18.00 Uhr und 19.00 Uhr

Nikolauskirche, Geisingen

Jauchzet Gott in allen Landen

Melanie Schneider, Sopran

Michaela Hartmann-Trummer, Orgel

Werke von Bach, Vivaldi und Mozart

 

Sonntag, 23. August 2020, 18.00 Uhr und 19.00 Uhr

Simon & Judas, Heutingsheim

Oratorium ohne Chor – 20 Finger singen Halleluja…

Enrico Trummer & Michaela Hartmann-Trummer, Klavier-Duo

Oratorien-Ausschnitte von Händel, Haydn und Brahms

 

Sonntag, 20. September 2020, 18.00 Uhr und 19.00 Uhr

Amanduskirche, Beihingen

Wo bleibt die Toccata?

Bernd Settelmeyer, Percussion

Michaela Hartmann-Trummer, Orgel

Werke von Bach und Widor, dazu Improvisationen

 

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.