Musikalische Lesung über Antoine de Saint-Exupéry, Dichter und Pilot

Fast jeder kennt den kleinen Prinzen von Saint-Exupéry, der wie in einem Märchenbuch Millionen von Menschen allen Alters verzaubert. Sein Autor, der Schriftsteller und Pilot Antoine de Saint-Exupéry, führte ein außergewöhnliches und abenteuerliches Lewben. Wir lesen aus seinen Werken und bringen Ihnen das Leben des außergewöhnlichen Menschen näher.

Lassen Sie sich auf einer musikalischen Lesung am Sonntag, den 11. Oktober um 18.00 Uhr in der Amanduskirche in die Welt von Saint-Exupéry entführen. Sie wird von Michaela Hartmann-Trummer (Musik) und Ulrike Arnold-König und Peter Diehl gestaltet. Begrenzte Sitzplätze. Bei Eintritt ist das Tragen eines Mundnasenschutzes  erforderlich.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Kirchenmusik wird gebeten.