Liebe Chorsingende,

vielen Dank für eure Rückmeldungen! Auch an diejenigen, die Bedenken haben oder aus den verschiedensten Gründen noch nicht teilnehmen können oder dürfen. Ihr könnt jederzeit dazukommen, natürlich nach Rücksprache mit mir.

Wir wollen am Montag, dem 12.10 , 20.00 Uhr Gemeindehaus Heutingsheim, wieder mir den Proben beginnen.

Der Probenablauf ist durch zahlreiche Auflagen geregelt:

Der Saal ist für 16 Personen zugelassen. Wir sind aber Stand heute 23 Teilnehmer. Deswegen werden wir abwechselnd in zwei Gruppen proben. Es wird jeden Montag eine Probe stattfinden, so daß sich für die einzelnen Gruppen wie seither ein zweiwöchiger Turnus ergibt. Wir proben zunächst mal 40 Minuten (wir müssten dann den Saal verlassen und 15 Minuten Pause machen um zu lüften und zu desinfizieren. Das lassen wir mal vorerst). Die Gruppen lege ich wie folgt fest:

 

Gruppe 1:

Sopran:

Alt:

Tenor:

Bass:

Termine: 12.10.  26.10. 9.11. 23.11. 7.12. 21.12. jeweils 20.00 Uhr Gemeindehaus Heutingsheim

 

Gruppe 2:

Sopran:

Alt:

Tenor:

Bass:

Termine: 19.10. 2.11. 16.11. 30.11. 14.12. jeweils 20.00 Uhr Gemeindehaus Heutingsheim

 

WICHTIG: Wer nicht kommen kann, lässt mich das möglichst vorher wissen. Oder sagt jemand Bescheid, der es mir dann in der Probe ausrichtet. Das hat ja auch seither immer gut geklappt.

Ich hoffe, ich habe niemanden vergessen, sonst meldet euch bitte schnell. Ich brauche außerdem für jede Gruppe noch eine/n "Hygienebeauftragte/n" (und Stellvertreter) der die Maßnahmen dokumentiert und bestätigt. Das ist keine große Sache. Ich werde da direkt jemanden ansprechen.

Ich gebe euch hier schon mal einige Verhaltensregeln, die ggf. noch ergänzt werden. Bitte befolgt alles genau! Wir ersparen uns dadurch im Falle eines Falles die Quarantäne.

  1. Beim Betreten und Verlassen des Gemeindehauses und bis man auf seinem Platz sitzt trägt jeder eine Maske. Außerdem ist der Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern einzuhalten.
  2. Beim Betreten des Gemeindehauses desinfiziert jeder seine Hände. Desinfektionsmittelspender steht bereit.
  3. Jeder hat seinen eigenen Platz, den er von mir zugewiesen bekommt. Nur dort sitzt er. Entfernt man sich vom Platz: Maske aufsetzen!
  4. Bitte bringt was zum Schreiben mit, Kuli oder so. (Ihr müsst euch z.B. in die Teilnehmerliste eintragen.)
  5. Die Probe dauert 40 Minuten. (Das ist jetzt mal für den Anfang so)
  6. Wer die Toilette benutzt, desinfiziert alles, was er berührt hat selber. Desinfektionsmittel steht bereit.
  7. Wer Symptome einer Covid 19 Erkrankung hat, oder Fieber oder Erkältungssymptome oder erst kürzlich in einem Risikogebiet war, ist von der Probe ausgeschlossen.
  8. Das alles sind Dinge, die für uns in unserem täglichen Leben schon ganz normal sind. Bitte gebt einfach auf einander acht!

Wir müssen erst mal Erfahrungen mit der Situation sammeln. Meistens hört sich alles komplizierter an als es ist. Seid also frohen Mutes! Und unbesorgt, denn wir tun alles, was wir können um uns zu schützen. Bitte gebt mir schnell Rückmeldung, damit ich weiter planen kann. Ich freue mich schon auf unsere Proben!

Es grüßt euch sehr herzlich

Frank