Ökumenischer Gottesdienst in diesem Jahr auf dem Vorplatz von St. Maria – Spendenbitte für das Müttergenesungswerk

Der ökumenische Gottesdienst findet in diesem Jahr auf dem Vorplatz von St. Maria und nicht auf der Kasteneckwiese statt. Um hier bei angenehmer Temperatur feiern zu können, beginnt der Gottesdienst bereits um 9.30 Uhr.

Die Kollekte für diesen Gottesdienst ist für das Müttergenesungswerk bestimmt.

Selbstverständlich können Sie auch per Briefkuvert und Einwurf in die Pfarramtsbriefkästen, Stichwort: Müttergenesungswerk, oder per Banküberweisung auf unser eigens hierfür eingerichtetes Konto: DE55 60450050 00000 41155, spenden. Material hierzu liegt auch in den Kirchen aus.

Herzlich laden hierzu Pfarrerin Schneider und Gemeindereferent Joachim Piero ein.

Sammlungsplakat