Gottesdienste am 9. und 13. Mai

Die neue Regelung der Landeskirche besagt, dass ab einem Inzidenzwert von 200/100.000 Einwohner der Gottesdienst nur noch im Freien stattfinden darf. Diese Regelung lässt uns zwar die Freiheit, noch präsentisch Gottesdienste zu feiern, hat aber die Tücke, dass wir nicht wissen, ob die Witterungsverhältnisse einen Gottesdienst im Freien zulassen.

Den Gottesdienst am Sonntag, 9. Mai mit Prädikant Mailisi werden wir aus der Amanduskirche streamen. Gemeindeglieder können leider nicht präsentisch teilnehmen. Er ist jederzeit  für Sie auf unserer Homepage unter www.ev-kirche-freiberg-an.de abrufbar.

Beim Gottesdienst mit Taufe an Christi Himmelfahrt hoffen wir auf gutes Wetter und planen ihn im Pfarrgarten der Amanduskirche zu feiern. Bei Regen muss der Gottesdienst leider abgesagt werden. In diesem Fall gibt es lediglich einen Taufgottesdienst für Familie Hörcher in der Amanduskirche. Weitere Gottesdienstbesucher sind dann aufgrund der Coronaverordnung nicht zugelassen.

Wir möchten Sie bitten, sich auch weiterhin kurzfristig auf unserer Homepage und den Schaukästen über Veränderungen zu informieren. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.