Informationen zu unseren Gottesdiensten

In Kirchen und anderen dem Gottesdienst gewidmeten Räumen ist die Zahl der Gottesdienstbesucherinnen und -besucher auf 45 vom Hundert der maximalen Kapazität begrenzt. Für die Amanduskirche heißt das, dass 140 Personen mitfeiern können. In der Nikolauskirche dürfen es 81 Personen sein und in der Kirche Simon und Judas 90 Personen. Familien dürfen in einer Gruppe von max. 25 Personen zusammen sitzen. Der Abstand zwischen den einzelnen Personen oder Gruppen beträgt  1,5 Meter.

Laut staatlicher Vorgabe ist die Maskenpflicht in geschlossenen Räumen - also auch Kirchen - durchgehend einzuhalten. Mitwirkende können unter Wahrung des Mindestabstands beim Sprechen, sowie Musiker beim Singen oder beim Einsatz von Blasinstrumenten, die Maske abnehmen. Die Nachverfolgung der Adresse ist weiterhin vorgeschrieben.

Dies bedeutet, wir können in unsere sonntäglichen Gottesdienste alle die kommen möchten, einladen.