Konfi-Tag: Escape-Room bringt Taufinhalte näher

Am Samstag, den 12.11.2022, fand ein Konfi-Tag zum Thema Taufe für alle Freiberger Konfirmandinnen und Konfirmanden im Gemeindehaus Vogelsangstraße statt.

 

Mit verschiedenen Taufinhalten haben sich die „Konfis“ spielerisch durch einen symbolisierten Escape-Room beschäftigt, sodass anhand von Rätseln, beispielsweise über den Taufbefehl, Zahlenkombinationen herausgefunden werden mussten. Mit diesen Zahlenkombinationen konnte ein sechsstelliger Code entschlüsselt werden und so konnten die Konfis in der Kirche Simon und Judas die Lösung bekommen.

Nach dem Mittagessen, welches von Gabriele Schmutz und ihrer Tochter gekocht wurde, ist ein Taufhimmel gebastelt worden. Dieser Taufhimmel besteht aus Bändern, auf welchen der eigene Taufspruch oder ein Segensspruch geschrieben wurde. Er wird beim Konfi-Taufgottesdienst am 26. November in der Amanduskirche noch Anwendung finden.

Victoria Benninger