Absage der Konfirmationsgottesdienste

Auch die Konfirmationsgottesdienste im April und Mai in unserer Kirchengemeinde müssen abgesagt werden. Entsprechende Chorproben hierfür entfallen. Mit den Eltern und dem Kirchengemeinderat gemeinsam überlegt die Pfarrerschaft, wann diese Feiern und Einsegnungen stattfinden können. Angedacht sind der September und Oktober 2020. Denn die Konfirmation als „Feier des Daseins und des Lebens“ (Kristian Fechtner) soll für die Jugendlichen gerade unter diesen Umständen ein besonderes, auch geistliches, Erlebnis werden.